Jahnschule taucht ab - Schnuppertauchen


Schnuppertauchen im Sportunterricht

Die Sportklasse R5a hatte im Schwimmunterricht das Tauchen mit Gerät (Luftflasche, Maske, Flossen…) kennengelernt. In Zusammenarbeit mit dem Tauchertreff Fulda wurde vom Klassenlehrer, Herr Milde, ein erstes Schnuppertauchen organisiert.

Es begann zuerst mit einer Erläuterung über die wichtigsten Dinge, die unter Wasser beachtet werden müssen:

Druckausgleich, Atmung unter Wasser, die wichtigsten Handzeichen und vieles mehr.

Im Flachwasser zeigte der Tauchlehrer die wichtigsten Handgriffe und machte mit den Schülern zusammen ein paar kinderleichte Übungen, damit sich alle in Ruhe an die Atmung unter Wasser gewöhnen konnten.

Dann ging es zusammen mit dem Guide, auf Wunsch auch Hand in Hand, und in aller Ruhe ins drei bis vier Meter tiefe Wasser.

Das „Schweben“ im Wasser, die neue Perspektive,… alles Eindrücke, die die Kinder in dieser Art noch nicht kannten und in vollen Zügen genossen.

Leider gingen die 2 Unterrichtsstunden viel zu schnell vorbei. Eine Wiederholung bzw. eine Vertiefung des Tauchens innerhalb des Sportunterrichtes sind aber fest geplant.